Stephan Paetow – BLACKBOX 2017. Der etwas andere Jahresrückblick


Stephan Paetow – BLACKBOX 2017. Der etwas andere Jahresrückblick

17,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Limitierte Auflage! Ab sofort vorbestellen und pünktlich vor Weihnachten erhalten! Auslieferung ab dem 15. Dezember.  

 

Game of Clowns 2017 – Die Entscheidung

Siggi, der Aufmerksamkeitssüchtige, Truppen-Ursel und ihr Kampf gegen braune Geister, der hoffentlich wenigstens anders begabte Heiko und natürlich Martin, der Hundertprozentige, hielten die Berliner Republik in Atem. Und unaufhaltsam, so schien es, breitete sich der Merkelianismus weiter aus.

Bis zur Wahl. Seither hat Horst Bewährung, Frauke geht ins Zeugenschutzprogramm und Martin sucht eine lukrative Anschlussverwendung. Und auch diese etwas andere Chronik der Berliner Republik endet am Domplatz in Köln …

 

Über den Autor

Stephan Paetow, Jahrgang 1958, wuchs in einem Land auf, das – im Rückblick betrachtet – die Bezeichnung Schlaraffenland verdient hat. Jeder konnte nach seiner Façon selig werden. Der Autor fand sein Glück in der glitzernden Welt der Medien. Er traf Henri Nannen, Mick Jagger oder Peter Scholl-Latour. Er bereiste auf Spesen Südamerika, die USA und Asien.

Er erfand Stadtmagazine („Kölner Illustrierte“), arbeitete mit den Wahnsinnigen, den Pedanten, den Textkünstlern und den Glückskindern der Branche zusammen. Beim Spiegel, Forbes, der Bunten, der Bild und zuletzt als stellvertretender Chefredakteur beim Focus.

Mit tichyseinblick.de begann seine Reise durch das Internet. Schauen wir mal, wohin die Reise geht...

 

Leserstimmen

  • Paetow: ‚Geist in Flammen‘.
  • Herr Paetow, es muss einfach mal gesagt werden: Ihnen fehlt der nötige Ernst. Schöne Sache!
  • Köstlich! Jeder Satz ein Lacher... der ernsten Lage zum Trotz.
  • Wunderbar! Trifft genau auf den Punkt. Ach, könnte ich doch auch so scharfsinnig, humorvoll und informativ schreiben! Germany 12 points!
  • Meine Frau meinte gerade beim 5 o’clock Tea, man könnte noch paetowphil werden.
  • Wunderbar Herr Paetow, Ihre Blackbox sollte Pflichtlektüre im deutschen Bundestag werden.
  • Erstklassige Satire mit bitterem Hintergrund.
  • Jeder Satz ein Paetow. Voll des Geistes. Bei der Taufe viel Wasser abbekommen.

 

Leseprobe

 

 

BLACKBOX 2017

Der etwas andere Jahresrückblick

Stephan Paetow

Originalausgabe

Softcover

112 Seiten, 21 x 21 cm

Limitierte Auflage! Ab sofort vorbestellen und pünktlich vor Weihnachten erhalten!

Auch diese Kategorien durchsuchen: Startseite, MEDIEN-ANGEBOT