Zwangs-Begrünung

8,90

Enthält 7% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-5 Werktage

TICHYS EINBLICK  07/2019

Zwangs-Begrünung. Deutschland zwischen Illusion und Isolation
Hubertus Knabe. Wie Gregor Gysi sich als Demokrat inszenierte
Stiefkind Bundeswehr. Material, Personal, Organisation – überall hakt’s

Vorrätig

Beschreibung

TICHYS EINBLICK  Ausgabe 07/2019

Titel: Zwangs-Begrünung. Deutschland zwischen Illusion und Isolation
Regierung Farbenblind? – Grün soll sie sein, die Welt von morgen, und das nicht nur zur Sommerzeit, nein, auch im Winter, wenn es schneit. Angela Merkel und Annegret Kramp-Karrenbauer gehen davon aus, dass ihre Partei wieder aufblüht, wenn sie nur erst mal grün angestrichen ist

Politik: „… dann schafft sie doch ganz ab!“ – Zwar sind wir seit 1990 nur noch von Freunden umgeben und Deutschland ist ein friedliches Land, doch scheint das Verständnis für die Grundlagen der freiheitlichen Demokratie abhanden gekommen zu sein. Die Gesellschaft muss sich entscheiden, ob sie eine Bundeswehr haben will oder nicht

Politik: „Geld löst die Probleme nicht!“ – Der ehemalige BND-Chef August Hanning über die Verwilderung der politischen Sitten, die Clan-Kriminalität als multikulturelle Attitüde und den Kontrollverlust bei der Masseneinwanderung

Wirtschaft: Die „Große Transformation“ – Unerbittlichkeit, unbedingter Wahrheitsanspruch, Welterlösungsfantasien – und der Versuch, die totale Kontrolle über das Leben der anderen zu erlangen: Der Klimakampf ähnelt immer mehr dem Freund-Feind-Denken des Klassenkampfs

 

100 Seiten, durchgehend 4-farbig, broschiert

 

Zusätzliche Information

Größe 28 × 21 × 0.5 cm

Das könnte Ihnen auch gefallen …